WOhnen und WIrtschaften in Innsbruck

Marktbericht 2014
Marktbericht 2014

Seit nunmehr 9 Jahren nimmt der Marktbericht "WOhnen & WIrtschaften in Innsbruck" die Immobilienpreise der Tiroler Landeshauptstadt im Detail unter die Lupe.

 

Die Qualität des Marktberichtes liegt zunächst im geografischen Detail. Innsbruck wird nicht als homogener Immobilienmarkt betrachtet, sondern als geografisch definierte urbane Zone, innerhalb derer die einzelnen Stadtteile auch divergierende Märkte entwickeln.

 

Neben der Detailsicht auf die einzelnen Stadtteile bietet die Unterscheidung nach Wohnungsgrößen ein weiteres Instrument, um die Wohnungspreise im Marktbericht transparenter und vergleichbarer aufzuzeigen.

 

 

 

 

INSIDE

Die Rubrik "INSIDE" beschreibt und interpretiert die wesentlichen Merkmale der Immobilienentwicklung eines Stadtteils.

 

INTERPRETATION

In gewohnter Weise können im Marktbericht die aktuellen Preise in kompakten Grafiken und Tabellen "auf einen Blick" nachgeschlagen werden.

 

FACTBOX

Die Factbox erfasst in Form einer stichwortartigen Zusammenstellung die infrastrukturellen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen des Lebensraums.

Präsentation Mai 2014

Mag.[FH] Armin Hilpold, Prof.Dr. Klaus Lugger, Mag. Johann Kollreider, Mag. Gerhard Fritz, KR Regina Stanger, Mag.[FH] Michael Kugler, Mag.[FH] Peter Berger
Mag.[FH] Armin Hilpold, Prof.Dr. Klaus Lugger, Mag. Johann Kollreider, Mag. Gerhard Fritz, KR Regina Stanger, Mag.[FH] Michael Kugler, Mag.[FH] Peter Berger